Zur Projektübersicht

Neue Kulissen für unser Puppentheater
von Rebecca Jonsson
Projektort: Wisch

7 %
40 €
von 600 € Zielsumme
3
Unterstützer
noch 35 Tage, 3 Std., 55 Min.

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir erklären den Kindern in Schulen (1. Klasse) und Kindergärten des Kreises Plön den richtigen und sicheren Umgang mit dem Feuer. Für die Stücke fehlen uns noch neue Kulissen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Mit unserem Handpuppentheater möchten wir den Kinder spielerisch den richtigen und sicheren Umgang mit dem Feuer erklären. Wir treten in Zusammenarbeit mit der örtlichen Brandschutzerziehung auf. Uns kann man erst dann kostenlos anfordern, nachdem die Brandschutzerziehung durchgeführt worden ist. Am Ende eines Theaterauftrittes freuen wir uns darüber, wenn die Kinder die Nummer der Feuerwehr auswendig können, wissen wie sie einen Notruf absetzen und den Lodrian verraten, wenn er Fiete und Kasper erzählt, dass sie mit Feuer spielen sollen. Wir treten jetzt seit über 4 Jahren in den Schulen und Kindergärten auf und haben auch schon Anfragen für das Jahr 2019. Mit viel Liebe haben wir in diesem Jahr unser Theater selber neu gebaut, um unseren Auftritt für die Kinder zu einem unvergesslichen Moment zu machen. Wir treten ehrenamtlich auf, was sicherlich nichts besonderes ist, da es viele, wenn auch nicht genug, Ehrenämtler gibt. Wir ermöglichen es den Schulen und Kindergärten das wir Vormittags auftreten, indem wir Urlaub oder Zeitausgleich nehmen. Und dies tun wir gerne. Daher möchten wir auch, dass unsere neuen Kulissen nicht wieder einfach am Computer gestaltet werden. Wir konnten eine sehr talentierte 14jährige Schülerin dazu begeistern, uns die Kulissen zu zeichnen.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Aktuell werden die Kulissen durch die junge Künstlerin auf Zeichenpapier gezeichnet. Zwei Zeichnungen hat sie bereits fertig gestellt und wir sind begeistert. Da diese Zeichnungen auch richtig zur Geltung kommen sollen, werden diese nun professionell eingescannt und auf Stoff gedruckt. Für die ersten 5 Kulissen benötigen wir 600,00 €. Unsere neue Saison im Jahr 2019 möchten wir gerne mit den neuen Kulissen beginnen. Sollten wir das Spendenziel übertreffen, würden wir weitere Kulissen gestalten lassen, da wir im Jahr 2019 mit weiteren Stücken auftreten wollen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Das Puppentheater gehört zur Brandschutzerziehung der Freiwilligen Feuerwehr des Amtes Probstei. Spenden für uns werden durch das Amt Probstei verwaltet und die entsprechenden Spendenbescheinigungen von dort ausgestellt.

Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • € 20.00
  • Anonym

    € 10.00
  • Anonym

    € 10.00
Spender werden
EUR
Das kann Ihr Beitrag bewegen:
  • 120 €

    Mit 120 € können wir eine Zeichnung auf Stoff drucken lassen. Dies sind die reinen Kosten für die Bedruckung und den Stoff.

    Jetzt unterstützen