1.005.890

Ausgezahlte Spenden

424

Erfolgreiche Projekte

87%

Aktuelle Erfolgsquote

Diese Projekte sind im Endspurt:
partnerOrganisation Sparkasse Westholstein
project
133 %
133 %
finanziert:
2.000 € (+2 €)
Zielsumme:
1.500 €
Noch 5 Tage
15 %
15 %
finanziert:
770 € (+10 €)
Zielsumme:
5.200 €
Noch 8 Tage
0 %
0 %
finanziert:
0 €
Zielsumme:
3.000 €
Noch 18 Tage
Laufende Projekte Beendete Projekte
Das neueste Projekt
0 %
(+1%)
0 %
(+1%)
finanziert:
0 € (+50 €)
Zielsumme:
4.000 €
Noch 58 Tage

Online-Veranstaltung „Ehrenamt S-H - Lassen Sie uns über Finanzen sprechen“

Welche Finanzierungsbedarfe bestehen in Ihrer gemeinnützigen Organisation?
Und welche davon sind vielleicht durch die Krise neu hinzugekommen?

Darüber haben wir uns mit Ihnen bei unserer Online-Veranstaltung "Ehrenamt S-H - Lassen Sie uns über Finanzen sprechen" am 19. Mai ausgetauscht.
Außerdem haben wir Ihnen mit der IB.SH-Spendenplattform und dem Sonder-Darlehensprogramm der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein zwei Möglichkeiten zum Beheben von (Corona-bedingten) Finanzengpässen vorgestellt.

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre rege (und kreative) Teilnahme und freuen uns schon sehr auf die nächste (Online-)Veranstaltung mit Ihnen!

Mehr Infos
Diese Projekte waren erfolgreich:
partnerOrganisation Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
project
104 %
104 %
finanziert:
1.980 €
Zielsumme:
1.900 €
Beendet
131 %
131 %
finanziert:
327 €
Zielsumme:
250 €
Beendet
partnerOrganisation Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
project
106 %
106 %
finanziert:
5.299 €
Zielsumme:
5.000 €
Beendet
Laufende Projekte Beendete Projekte
Projekte in Ihrer Nähe:
Laufende Projekte Beendete Projekte
So funktioniert das Spenden-Prinzip
1 Idee

Sie haben eine gute Idee für ein Projekt in SH?

2 Projekt vorstellen

Beschreiben Sie Zweck und Inhalt des Projekts.

3 Spender finden

Rühren Sie die Werbe-trommel und gewinnen Sie Spender.

4 Projekt umsetzen

Wenn das Spendenziel erreicht ist, erhalten Sie die volle Spendensumme und können Ihre Idee in die Tat umsetzen.

Schleswig-Holstein.
Der echte Norden