Zur Projektübersicht

Neue Fahrzeuge für den Spielkreis der AWO Mildstedt
Arbeiterwohlfahrt Ortsverein Mildstedt und Umgebung e.V. (Svenja Spring)
Projektort: Mildstedt

131 %
131 %
finanziert:
327 €
Zielsumme:
250 €
Unterstützer:
6
Erfolgreich
PROJEKTBESCHREIBUNG
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Kinder des AWO-Mini-Clubs und Spielkreises in Mildstedt wünschen sich neue Fahrzeuge für den Außenbereich!

Wir sind der AWO-Mini-Club und Spielkreis und bieten den Eltern aus Mildstedt und Umgebung die Möglichkeit Ihre Kinder von 0-3 Jahren betreuen zu lassen. Der AWO Mini-Club und Spielkreis befindet sich im selben Gebäude wie der AWO-Jugendtreff Mildstedt. Hier haben wir viel Platz, kleine kindgerechte Räumlichkeiten mit umfangreichen Spielmöglichkeiten und einer gut ausgestatteten Küche. Singen, spielen und die Welt entdecken können in warmer, herzlicher Atmosphäre. Dafür steht die AWO Mildstedt. Die Kinder wünschen sich neue Fahrzeuge für den Außenbereich, damit sie auf dem schönen Gelände um die Ecken sausen können.

Von den EUR 250,00 sollen drei Bobbycars, 2 Bobbycar-Ampeln und 1 Dreirad angeschafft werden. Mit der Umsetzung unseres Projektes profitieren alle gegenwärtigen und zukünftigen Kleinkinder des AWO-Ortsvereines in Mildstedt und aller umliegenden Gemeinden. Wir freuen uns auch über jede noch so kleine Spende. Sollten wir das Spendenziel übertreffen, werden wir für den Außenbereich weitere Anschaffungen zum Spielen tätigen.

Ich heiße Svenja Spring und ich befinde mich in der Ausbildung zur Heimerzieherin. Zurzeit mache mein Praktikum bei der AWO Mildstedt im pädagogischen Bereich des Mini-Clubs sowie des Spielkreises. Da mir die Kinder sehr am Herzen liegen und die AWO ein toller Arbeitgeber ist, möchte ich diese unterstützen.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich