Zur Projektübersicht

15 Einsätze mit Zeit für Kinderrechte
Kinderschutzbund Landesverband Schleswig-Holstein e.V. (Susanne Günther)
Projektort: Kiel

100 %
100 %
finanziert:
7.500 €
Zielsumme:
7.500 €
Unterstützer:
19
Erfolgreich
PROJEKTBESCHREIBUNG
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkassen in Schleswig-Holstein
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Alle Kinder haben Rechte! Das lernen Schulkinder der Klassenstufen 3 und 4 mit Zeit für Kinderrechte kennen. Eltern und Schule bezieht das Projekt vorbereitend und an den Projekttagen mit ein.

Zeit für Kinderrechte leistet einen nachhaltigen Beitrag zur Demokratiebildung für Grundschulkinder. Das Projekt macht Begriffe wie Teilhabe, Mitbestimmung und Demokratie erlebbar und in alltäglichen Situationen anwendbar. Die Kinder werden gestärkt, indem sie ihre eigenen Rechte kennen, und weil sie wissen, was sie tun können, wenn ihre Rechte einmal missachtet sein sollten. Am 20.11.2019 wird das 30-jährige Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention gefeiert ... die Zeit ist reif für Kinderrechte und alle Kinder sollen ihre Rechte kennen. Eins der bekanntesten Rechte ist das Recht auf Schule und Bildung. Da ist doch Schule als Lebens- und Lernort ideal, um dieses wichtige Kinderrecht und weitere zu entdecken. Kinderrechte sind für den Kinderschutz elementar wichtig. Das Projekt ist rein spendenfinanziert und für die teilnehmenden Schulklassen kostenlos.

Zeit für Kinderrechte informiert rechtzeitig vor den Projekttagen in der Schule Eltern und Lehrkräfte über das Projekt und Kinderrechte in Schule und (Familien-) Alltag. Die Kinder erarbeiten sich während der zwei Projekttage eigenes Wissen über Kinderrechte und erleben abwechslungsreich beim Diskutieren, Basteln, Singen und Malen, wo es sowohl in alltäglichen als auch besonderen Situationen um Kinderrechte geht. In ihrer selbstgestalteten Schatzkiste bewahren sie sich ihr erworbenes Kinderrechte-Wissen. Die schleswig-holsteinischen Sparkassen unterstützen Zeit für Kinderrechte mit einer Anschubfinanzierung für die Ausstattung und die ersten Einsätze. Die Bildungsministerin Schleswig-Holsteins, Karin Prien, hat für die Auftaktveranstaltung von Zeit für Kinderrechte die Schirmherrschaft übernommen, sie lobt vor allem den Beitrag zur politischen Bildung für Grundschulkinder. Wenn das Spendenziel übertroffen werden sollte, würden wir uns sehr freuen und jeden Euro für weitere Einsätze in Grundschulen in ganz Schleswig-Holstein einsetzen. Denn die Nachfrage seitens der Schulen ist seit dem Start im November 2018 unverändert stark. Das ist einfach großartig!

Zeit für Kinderrechte ist ein Projekt des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Schleswig-Holstein e.V. Wir als Kinderschutzbund setzen uns seit vielen Jahren für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention ein. Vor allem der Schutz vor Gewalt, die allgemeine soziale Sicherung von Kindern und ihre Beteiligung in allen sie betreffenden Belangen stellen dabei Schwerpunkte dar. Der Kinderschutzund in Schleswig-Holstein besteht aus dem Landeverband und 28 Orts- und Kreisverbänden. Gemeinsam sind wir die Lobby für alle Kinder in Schleswig-Holstein.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich