Zur Projektübersicht

Trainingslager für die Borussia 93 Rendsburg Kids
Borussia 93 Rendsburg e.V. (Franziska Paulitz)
Projektort: Rendsburg

100 %
100 %
finanziert:
1.200 €
Zielsumme:
1.200 €
Unterstützer:
16
noch 15 Tage, 3 Std., 59 Min.
PROJEKTBESCHREIBUNG
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkasse Mittelholstein AG
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Corona ließ alles ruhen & unsere Kids haben es mit Fassung getragen, dafür wollen wir sie belohnen: Der heißgeliebte Fußball soll ein ganzes Wochenende füllen. Trainingslager heißt das Zauberwort!

Es ist Anfang März und unsere Hauptdarsteller, nämlich die Kids der E-Jugend Borussia 93 Rendsburg e.V. waren das letzte mal am 27.10.2020 beim Training. Wir möchten sie gerne entführen ins Abenteuerwochenende Fußball und dazu soll es in eine regionale Jugendherberge gehen. Unser Trainer Martin (zwar nicht der Jogi, aber den "Maschderplan" hat er auch in der Tasche) und Betreuerteam möchten die Kids als Mannschaft wieder zusammenführen. Das letzte Jahr sorgte doch gerade bei den Kindern für viel Verunsicherung und die gilt es zu nehmen. Für die Kids soll es viel Spaß geben inkl. altersgerechte Trainingseinheiten zur Förderung der Motorik, Ausdauer und Kondition. Das WIR-Gefühl soll sich wieder einstellen, sodass wir gemeinsam gestärkt als eingeschworenes Team zurückkehren können. "Bleiben sie gesund" - das sind die magischen Worte seit nun über einem Jahr. Genau das haben wir vor: Sport, gesundes Essen, viel frische Luft, aber auch ein gesunder Geist. Man sagt doch: wenn Kinder spielen sind sie gesund. Es ist ein absoluter Herzenswunsch, den Kindern das zu ermöglichen!! Und warum? Weil Kinderaugen jetzt wieder anfangen müssen vor Freude zu leuchten und nicht weil sie Tränen darin haben!!

Das Projekt soll möglichst vom 13.08. - 15.08.2021 umgesetzt werden, natürlich sind wir an die dementsprechenden Lockerungen gebunden. Sollte es an diesem Wochenende nicht möglich sein, so wird ein Nachfolgetermin bestimmt. Das Geld wird für die Unterbringung und Verpflegung der Kinder in der Jugendherberge genutzt. Wir stehen bereits in Kontakt mit der Jugendherberge in Scharbeutz. Die Kosten belaufen sich auf 36€ pro Person pro Nacht. In unserem Fall kommen wir auf eine Gesamtsumme von 1296€. Sollten wir das Spendenziel erreichen, so werden die restlichen 96€ und die Fahrtkosten in Eigenleistung erfolgen. An der Fahrt werden dann insgesamt 18 Personen teilnehmen, dabei handelt es sich um 14 Jungs und ein Mädchen, sowie zwei Betreuer und eine Betreuerin. Sollte das Spendenziel übertroffen werden, so würde der Überschuss in die Jugend mit den Jahrgängen 2013, 2014 und 2015 gehen. Für die Kinder fehlt es noch an Trainingsausrüstung. Sie sind noch nicht im Besitz von langen Trainingshosen, Regen - und Trainingsjacken. Da es noch dauern wird, bis der Sport in der Halle wieder zugelassen wird, ist der Verein darauf bestrebt, die Kinder so ausstatten zu können, dass sie auch bei schlechterem Wetter draußen trainieren können. Da die Sponsorensuche derzeit sehr schwierig ist, könnten dann somit die Kleineren unterstützt werden. Da hilft dann natürlich jeder Euro. Um in Zahlen zu sprechen, der Erwerb einer Regenjacke liegt bei 36€ , die Trainingsjacke 38€ und die lange Trainingshose 14€.

Mein Name ist Franziska Paulitz. ich bin passives Mitglied des Vereins und betreue die Kinder der E-Jugend. Die Jugend gibt es erst seit dem 01.06.2020. Zu diesem Zeitpunkt gab es gerade die ersten Lockerungen nach dem ersten Lockdown und dieser kleine Verein fing sofort an für Kinder etwas auf die Beine zu stellen. Mein 9jähriger Sohn spielt in dieser Mannschaft und die Kinder wurden dort von Anfang an als vollwertige Mitglieder angesehen. Es findet sehr viel Austausch untereinander statt und man begegnet sich stets auf Augenhöhe. Somit habe ich angefangen mich in der Mannschaft meines Sohnes mehr einzubringen und auch unterstützend mitzuwirken. Im jetzigen Lockdown haben der Trainer und ich hin und wieder etwas organisiert und den Kindern zukommen lassen. Halt einfach um ihnen zu zeigen, dass man sie nicht vergisst. Entstanden sind dann Aktionen, dass wir verkleidet als Nikolaus und Wichtel den Kindern ein kleines Geschenk haben zukommen lassen. Postkarten wurden kreiert und versendet und eh ich mich versah, trage ich nun den Titel Betreuerin. Jetzt reifte die Idee mit den Kids etwas ganz besonderes zu unternehmen, sobald es wieder erlaubt ist und so kam der Geistesblitz Trainingslager in einer Jugendherberge. Nun hoffen wir das dafür nötige Geld durch Spenden zu erreichen, da sich durch die aktuelle Lage keine Sponsoren finden lassen und wir möchten einfach nicht, dass ein Kind zu Hause bleiben muss, weil es der Geldbeutel der Eltern nicht hergibt. Zu Hause waren sie ja jetzt lange genug.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Heute Morgen habe ich die Augen aufgemacht und meine erste heilige Amtshandlung war der Blick auf die Spendensumme. Der Restbetrag war gebucht und dann stand doch da tatsächlich: 100% finanziert mehr

project
profile

Leuteeeeee....ich halt´s nicht aus!!! Die letzten Euro stehen in der Warteschleife und dann ist das Spendenziel erreicht. Auch wenn noch reichlich Zeit war, so war ich doch in den letzten Tagen mehr

profile

Hallo an Alle! Heute gab es für die Borussia Kids eine kleine Osterüberraschung. Neben mir ist der "Maschderplan" - Martin. Bei dieser kleinen Verrücktheit war er natürlich sofort mehr

project
profile

Hallo an alle Spender! 20 Tage ist das Projekt nun online und wir haben die 1000€ geknackt. Das ging natürlich nur mit eurer Hilfe. Vielen herzlichen Dank für eure bisherige Leistung. Ich bin mehr

project
profile

Und natürlich eins A an alle Hygieneregeln gehalten!

project
profile

Da schreibe ich doch heute gleich nochmal. Sie sind wieder daaaaa! Das erste Training in der Kleingruppe konnte heute stattfinden. Alle waren gut drauf und trotz sehr kaltem Wind, blieb es trocken mehr

profile

Morgen geht es wieder los!!!!!! Das erste Training in der Kleingruppe. Ich weiß ja nicht, wie es den Kids geht, aber ich freue mich schon, wie Bolle. Aaaaaaaber, 3 von unseren Kids durften heute mehr

project
profile

Waaahnsinn!!! Unser Projekt ist noch gar nicht lange online und es hat sich schon soviel getan! Ich bin total begeistert. Für die Kids gab es nun auch noch eine freudige Botschaft: ab der mehr

Unterstützer:

  • Anonym
    € 25.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 15.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 100.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 30.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Sparkasse Mittelholstein AG Wir hoffen und drücken die Daumen, dass das Trainingslager, wie geplant, im August stattfinden kann. Mit unserer Spende möchten wir die Kosten für 15 Kinder übernehmen.
    € 540.00
  • € 100.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 10.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 50.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich