Zur Projektübersicht

Sportklamotten für Boßel-Jungs und Deerns
Boßelverein Südbund Reinsbüttel (Ingo Schiefelbein)
Projektort: Reinsbüttel

118 %
118 %
finanziert:
2.350 €
Zielsumme:
2.000 €
Unterstützer:
11
noch 20 Tage, 9 Std., 40 Min.
PROJEKTBESCHREIBUNG
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkasse Mittelholstein AG
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten sportliche Hoodies, Trikots und Hosen für die sehr aktive Vereinsjugend beschaffen. Wir sind ein Verein, der den alten traditionellen Boßelsport (Wurfsport) mit Liebe und Ehrgeiz ausübt.

Wir sind ein engagierter Verein in einem 400-Seelen-Dorf. Das Boßeln ist ein Freiluftsport und bei uns Jedermannsport. Kinder, Frauen und Männer werfen bei uns die Boßelkugel und sorgen dafür, dass im Dorf was los ist. In der Jugendsparte sind aktuell regelmäßig 25 Mädchen und Jungen zwischen 5 und 15 Jahren aktiv. Ein Altersunterschied spielt keine Rolle und so ist an den Trainingstagen auf dem Bolzplatz Leben in der Bude. Auch während der Pandemiezeit haben wir uns nicht versteckt und haben mit den Kindern gemacht, was möglich war. Kinder und Eltern danken es uns und sind mit Spaß und Feuereifer bei der Sache. Besonders nach dem ersten Shutdown merkte man, wie "ausgehungert" die Kinder waren und wie enorm wichtig es ist, Kindern und Jugendlichen etwas anzubieten. Daher ist nicht nur der Erhalt des Boßelsports unser Antrieb, sondern auch die Gewissheit, etwas Wertvolles zu tun. Trotz der Pandemie haben wir in den letzten 2 Jahren viele Neuzugänge gehabt, weil alle sehen, was auf dem Sportplatz los ist. Durch die Neuzugänge und dadurch, dass viele aus ihren Klamotten rausgewachsen sind, ist das Outfit ziemlich bunt geworden. Darum möchten wir für die Jugend einen einheitlichen Sportdress beschaffen, um so weiter die Gemeinschaft zu stärken.

Wir (Verein, Mitglieder, Eltern) versuchen unsere lokalen Vernetzungen zu nutzen, um in unserem Umfeld Spenden einzuwerben. Sollte das Spendenziel erreicht werden, werden wir im Februar die genauen Mengen und Größen ermitteln. Priorität hat die Anschaffung einheitlicher Trikots und Hosen. 25-30 Sätze würden etwa 1.000 bis 1.300 € kosten. Ebenso viele Hoodies (Hoodie-Zipper/Funktionsjacken) kosten rund 1.200 bis 1.500 €. Sollte das Spendenziel deutlich übertroffen werden bzw. das Budget es zulassen, möchten wir zusätzlich Käppies kaufen, die eine perfekte Ergänzung wären. Im März soll die Bestellung aufgegeben werden, so dass die Klamotten zum Saisonstart im April zur Verfügung stehen.

Der Boßelverein Südbund Reinsbüttel besteht bereits seit 109 Jahren und ist fester Bestandteil des Dorflebens in Reinsbüttel. Aktiv boßeln etwa 25 Männer, 10 Frauen und 25 Kinder. Die Altersspanne geht von etwa 5 bis 60 Jahren. Die Wettkämpfe sind auf das ganze Jahr verteilt, der Terminkalender ist reichlich gefüllt. Nächstes Jahr findet in Dithmarschen und Eiderstedt, also hier bei uns in Schleswig-Holstein, die nächste Boßeleuropameisterschaft statt. Der/die ein oder andere aus unserer Reinsbüttler Talentschmiede hat gute Chancen, sich dafür zu qualifizieren und mit dem Kader Schleswig-Holsteins gegen Boßler*innen aus Ostfriesland, Irland, Italien und den Niederlanden anzutreten. Das ist eine großartige Sache für uns. Hier in Reinsbüttel können wir entgegen des allgemeinen Trends noch viele Kinder für das Boßeln gewinnen und wir hoffen, dass uns das weiterhin gelingen wird.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Björn Unseren tollen Heimatsport auch für die Zukunft über engagierte Jugendarbeit zu erhalten verdient Unterstützung.
    € 200.00
  • Anonym
    € 200.00
  • Anonym
    € 1249.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 110.00
  • Anonym
    € 101.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 200.00
  • Anonym
    € 150.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich