Zur Projektübersicht

Senderstorch Arthur´s Nestgeflüster
von Meike Dose
Projektort: Looft

44 %
378 €
von 850 € Zielsumme
4
Unterstützer

Beendet
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkasse Westholstein
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Was ist los beim Senderstorch Arthur in seinem Horst? Einblicke in die Brut, die Aufzucht und das Großwerden der Jungstörche ist das Ziel.

Was bewegt das Projekt in Schleswig-Holstein?

Im schönen Dörfchen Looft wohnt seid 2016 der Senderstorch Arthur vom Naturschutzbund Deutschland e.V. und zieht erfolgreich seine Jungstörche groß. Jedes Jahr freuen sich die Bürger unseres Dorfes auf die Ankunft, viele verfolgen meine Facebook Seite " Weißstorch Arthur aus Looft". Sie ist sehr beliebt, und das über die Grenzen von Looft hinaus. Ich begleite Arthur das ganze Jahr über. Verfolge seine Reisen nach Afrika über den Blog des Nabus, filme und fotografiere ihn während seines Aufenthalt bei uns. Eine Kamera am Nest ist seid längerer Zeit ein Wunsch, um genau zu wissen, was da oben los ist. Im letzten Jahr stellte sich zeitweilig die Frage, ob die Jungstörche aus dem Nest geborgen werden müssen, da sie aufgrund von Dauerregen in Gefahr waren. Die Kamera soll eine Unterstützung sein, um in solchen Situationen richtig zu handeln und die Störche dabei so minimal wie möglich zu stören.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Der Bruterfolg der Störche reicht in Deutschland nicht aus, um die natürlichen Verluste auszugleichen. Helft mir mit der Erfüllung dieses Spendenprojekts, eine sichere Zukunft für die Loofter Störche zu garantieren. Und damit viele begeisterte Storchenfreunde an dem Leben im Nest teilhaben können.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Im Frühjahr 2019 bei der jährlichen Horstsäuberung wird die Kamera per Hubsteiger angebracht. Unterstützung wird hier durch Jörg Hayna, Weißstorchgebietsbetreuer erfolgen. Wir benötigen die Kamera laut Angebot, Befestigungsmaterial (Aufständerung), Elektrokabel und Kleinmaterial. Sollte das Spendenziel übertroffen werden, und der Geldbetrag wird bei der Ausführung des Projekts nicht benötigt, wird die Summe an den Naturschutzbund Deutschland e.V. gespendet, um die Senderstörche zu unterstützen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Ich begleite seid langer Zeit die Störche in Looft. Ich habe mit meinem damaligen Freund die ersten Horste in Looft aufgestellt. Es hat lange Zeit gedauert, bis das erste Paar geblieben ist. Störche faszinieren mich. Diese Strapazen, die sie zweimal im Jahr auf sich nehmen, das wieder nach Hause kommen.. Wunderbar... Die Nachbarn sind mittlerweile auch vom Storchenvirus infiziert. Arthur wird mit Futter und Wasser unterstützt, es gibt einen Schaukasten und Nesttafel, die ehrenamtlich gepflegt werden.

Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • SK Westholstein

    Gerne unterstützen wir dieses tolle Projekt und drücken die Daumen, dass das Spendenziel erreicht wird.

    € 250.00
  • IB.SH – Ihre Förderbank
    Kiel

    Im Jahr 2018 spendet die IB.SH jeden Monat 888 Euro an aktuelle Projekte. Die Auswahl erfolgt durch die Mitarbeitervertretung. Auch diese Projekt möchten wir gerne unterstützen, denn wir hoffen, dass es mit den spannenden Bildern von der kleinen Berühmtheit Arthur und seinem Nachwuchs klappt!

    € 88.00
  • Jan Behrens

    Liebe Grüse Familie Behrens!

    € 20.00
  • sschreimer

    Tolle Sache! Ich unterstütze Dich gerne!

    € 20.00