Zur Projektübersicht

Rehkitzrettung mit Drohne
Rehkitzrettung Tangstedt e.V. (Marte Sach)
Projektort: Tangstedt

71% (+8%)

2.140 € (+225 €) finanziert

860 € fehlen noch

3.000 €

benötigt

22

Unterstützer

noch 33 Tage,

17 Std., 20 Min.

PROJEKTBESCHREIBUNG
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkasse Holstein
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Rehkitzrettung Tangstedt e.V. setzt sich für die drohnengestützte Rettung von Rehkitzen vor der Wiesenmahd ein. Wir benötigen einen Zuschuss für den Kauf von einer Wärmebild-Drohne nach neuer EU-Norm.

Rehkitze können sich nicht selbst schützen – ihrem Instinkt folgend drücken sie sich bei Gefahr fest an den Boden. Damit sind sie den modernen Mähmaschinen schutzlos ausgeliefert. Die Setzzeit der Rehe von Ende April bis Juni fällt parallel mit der ersten Grasernte der Landwirte. Deshalb müssen die Jungtiere vor dem Mähen in Sicherheit gebracht werden. Dies ist mit Wärmebild-Drohne effektiv und sicher möglich, da die Jungtiere geruchslos und praktisch unsichtbar im hohen Gras liegen. Bei entsprechender Witterungslage wollen viele Landwirte gleichzeitig ihre Flächen mähen, deshalb gilt es viele Teams einsetzten zu können. Unser Verein verfügt über speziell dafür ausgebildete Drohnenpiloten und Wildtierexperten. In unserem Verein sind Landwirte, Jäger, Drohnenpiloten und Rehkitzretter vernetzt, so dass die Suche bei entsprechender Wetterlage schnell und effizient durchgeführt werden kann. So können viele Kitze in kurzer Zeit gefunden und in Sicherheit gebracht werden. Das Rettungsteam wartet das Ende der Mahd ab, setzt das Kitz wieder an seinen Platz und wartet bis die Ricke ihr Kitz wieder in Empfang genommen hat. Dafür brauchen wir jede Unterstützung!

Nach neuen EU-Richtlinien muss es zertifizierte Drohnen geben und die Führerscheine der Piloten aufgestockt. Die Anschaffung von einer zertifizierten Drohne mit geeigneter Wärmebildkamera, Equipment und Zusatz-Akkus inkl. Fortbildung der Piloten beläuft sich auf 8.000€. Um die Anschaffung realisieren zu können, fehlt uns noch ein Anteil von 3.000 €. Sollte das Spendenziel übertroffen werden, können weitere zusätzliche Akkus, Funkgeräte und Rehkitztaschen angeschafft werden. Damit wird unsere Arbeit weiter unterstützt.

Der Verein Rehkitzrettung Tangstedt e.V. wurde 2024 gegründet und vereint Landwirte, Jäger, Drohnenpiloten sowie Tier- und Naturliebhaber innerhalb unserer Gemeinde. Gemeinsam erreichen wir ein Ziel, das der Einzelne nicht erreichen kann und unterstützen dabei die Landwirtschaft. Wir legen großen Wert auf die versierte Ausbildung unserer Drohnenpiloten und den kompetenten Umgang mit Wildtieren. Unser Vorstand vereint alle notwendigen Bereiche: Landwirte, Jäger, BWL, Kommunikation, Naturverbundene. Wir arbeiten eng mit anderen Rehkitzrettungsvereinen oder -gruppen zusammen und unterstützen uns gegenseitig.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Anonym
    100,00 €
  • Anonym
    15,00 €
  • Anonym
    10,00 €
  • SHYVA Ein großartiges Projekt, dass wir als Hundezentrum gerne unterstützen und weiterhin unterstützen werden. Ein herzliches Dankeschön an euch.
    200,00 €
  • Anonym
    100,00 €
  • Anonym
    50,00 €
  • 10,00 €
  • Anonym
    100,00 €
  • Arnim Ein sinnvoller Einsatz Freiwilliger, die sich ehrenamtlich für den Wildtier- und Naturschutz engagieren. Solch Engagement ist unbedingt wert unterstützt zu werden.
    200,00 €
  • Anonym
    50,00 €
  • Anonym
    100,00 €
  • Anonym
    25,00 €
  • Anonym
    20,00 €
  • Anonym
    50,00 €
  • Anonym
    100,00 €
  • Sparkasse Holstein Wir freuen uns, dass es solche Projekte gibt und drücken die Daumen, dass das Spendenziel erreicht wird.
    750,00 €
  • Anonym
    20,00 €
  • Anonym
    300,00 €
  • Anonym
    15,00 €
  • 50,00 €
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich
Das kann Ihr Beitrag bewegen: