Zur Projektübersicht

Neue Sportart in der Schwarzenbeker Schützengilde
Schwarzenbeker Schützengilde e. V. von 1894 (Siegfried Koslowski)
Projektort: Schwarzenbek

63 %
(+13%)
1.500 €
(+300 €)
von 2.400 € Zielsumme
16
Unterstützer
noch 7 Tage, 22 Std., 57 Min.
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung einer mobilen Laser Biathlonanlage. Bestehend aus 4 Zielvorrichtungen, 4 Erwachsene- und 2 Jugendgewehre, jeder Treffer und Fehlschuss ist über Lautsprecher hörbar.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Im letzten Jahr war das Biathloncamp Fritz Fischer in Schwarzenbek. Diese Veranstaltung kam sehr gut bei den Sportlern und Zuschauern an. Da das Biathlonschießen große Zukunftschancen auch außerhalb der Schneegebiete (Norddeutschland) hat, hat sich die Schwarzenbeker Schützengilde entschieden, eine mobile Laser Biathlonanlage anzuschaffen. Die Schwarzenbeker Schützengilde möchte mit dieser Laser Biathlonanlage das Sportschießen der Öffentlichkeit näher bringen und für die Mitgliederwerbung und Nachwuchswerbung einsetzen. Es ist ein Schießen ohne Munition. Auch Jugendliche unter 12 Jahren können so an das Sportschießen herangeführt werden. Intern wird es Wettbewerbe im Biathlonschießen geben.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Der Verein finanziert sich nur aus Mitgliedsbeiträgen. Finanziert wird die Anschaffung durch Eigenmittel des Vereins und durch Spenden wie diese. Zuschüsse sind beim Kreissportverband Hzgt. Lauenburg und beim Landessportverband Schleswig-Holstein gestellt worden. Zusätzliche Mittel über unser Ziel hinaus würden wir für zusätzliche Kleinanschaffungen nutzen, die im vorliegendem Angebot für die Anlage nicht enthalten sind.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Schwarzenbeker Schützengilde e. V. von 1894 hat 82 Mitglieder.

Spendenbescheinigung möglich
Projekt nicht mehr beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

bei den drei anonymen Spendern,

bei Andreas,

und bei der Kreissparkasse Hzgt. Lauenburg, sage ich schon mal Danke für die Spenden
21.10.

profile

ich danke dir liebe Anja für die Spende

profile

Danke liebe Anni für deine Spende

profile

Danke Dieter

profile

Danke Kirsten und Sven

profile

danke Holger für deine Spende

Unterstützer:

Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich