Zur Projektübersicht

Kühlhaus-Reparatur der Tafel Neustadt
Tafel Neustadt e.V. (Manuela Ketzer)
Projektort: Neustadt in Holstein

153 %
(+7%)
5.344 €
(+245 €)
von 3.500 € Zielsumme
33
Unterstützer

Erfolgreich
Ein Partnerprojekt von NDR 1 Welle Nord
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Kühlhaus entspricht leider nicht mehr den lebensmittelhygienischen Anforderungen und muss deshalb dringend modernisiert werden.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die Tafel Neustadt i. H. unterstützt in ihrem Tätigkeitsbereich ca. 4.000 Menschen. Die Waren für die Ausgabestellen in Neustadt, Grömitz, Timmendorfer Strand und Schönwalde werden in der Zentrale in Neustadt angeliefert, sortiert und schließlich zu den jeweiligen Ausgabetagen zu den Ausgabestellen transportiert. Natürlich müssen die Lebensmittel deshalb bis zur Ausgabe an die Kunden entsprechend gelagert werden. Hierbei hat auch die Tafel die lebensmittelhygienischen Anforderungen zu beachten. Wir möchten dies natürlich gerne sicherstellen und nur ordnungsgemäß gelagerte Ware an die Kunden herausgeben. Eine Modernisierung bzw. Instandsetzung unseres Kühlhauses ist deshalb unabdingbar notwendig.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Wir beabsichtigen die Isolierung des Kühlhauses in Eigenarbeit zu erneuern, da diese bei der letzten Kontrolle des Kreisveterinäramtes bemängelt wurde. Bei Selbstbeschaffung der Isolierpaneele zu einem m²-Preis von ca. 30 Euro würden für ca. 100 m² einzig für die Paneele Kosten in Höhe von 3.000 Euro anstehen. Dazu würden dann noch die Kosten für die Anschlußprofile, Schrauben, Kleber und diverse Kleinteile kommen, wofür wir von zusätzlich ca. 1.000 Euro ausgehen. Sollte tatsächlich ein höherer Betrag zusammen kommen, würden wir die zusätzlichen Mittel in die Reparatur unseres Daches einbringen.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Die Tafel Neustadt e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zur Aufgabe gemacht hat, überschüssige Lebensmittel vor der Vernichtung zu bewahren, diese bei den Einzelhändlern einsammelt und dann nach entsprechender Kontrolle und Aufbereitung an bedürftige Menschen in ihren Ausgabestellen in Neustadt, Grömitz, Timmendorfer Strand und Schönwalde gegen Zahlung eines "Tafeltalers" verteilt. Diese Arbeit ist nur möglich durch ein besonderes ehrenamtliches Engagement der Tafelhelfer. Finanziert werden wir überwiegend aus Spenden, die uns die Bevölkerung zukommen lässt. Dieses Spendenprojekt ist Teil der „Horst & Hoof Band“-Benefiztour von NDR 1 Welle Nord.

Spendenbescheinigung möglich
Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Anonym

    € 380.00
  • Anonym

    € 571.45
  • Anonym

    € 1400.00
  • Anonym

    € 1400.00
  • Anonym

    € 10.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 5.00
  • Anonym

    € 10.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 40.00
  • Anonym

    € 20.00
  • Anonym

    € 100.00
  • Anonym

    € 100.00
  • Anonym

    € 100.00
  • Anonym

    € 50.00
  • Anonym

    € 50.00
  • Anonym

    € 50.00
  • Anonym

    € 13.00
  • € 30.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 20.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 15.00
  • Anonym

    € 15.00
  • Anonym

    € 10.00
  • Anonym

    € 25.00
  • Anonym

    € 50.00
  • € 75.00
  • Anonym

    € 100.00
  • Anonym

    € 20.00
  • Die Sparkasse Holstein

    Ein tolles Projekt ! Als Sparkasse Holstein hoffen wir auf viele Unterstützer.

    € 750.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich
Projektpate
partnerOrganisation

Sparkasse Holstein

Ein tolles Projekt! Als Sparkasse Holstein hoffen wir auf viele Unterstützer!