Zur Projektübersicht

Inklusion im Tennissport
Tennisclub Schacht-Audorf e.V. (Andrea Latzel)
Projektort: Schacht-Audorf

17 %
330 €
von 2.000 € Zielsumme
6
Unterstützer
noch 37 Tage, 5 Std., 50 Min.
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkasse Mittelholstein AG
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Der TC Schacht-Audorf will seine Angebote für geistig behinderte Menschen erweitern. Mit dem Kauf einer Ballmaschine möchten wir das inklusive Training individueller und abwechslungsreicher gestalten

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Inklusion bedeutet, dass sich die Vielfalt unserer Gesellschaft in allen Teilbereichen des Lebens abbildet. Insbesondere der Tennissport ist eine ideale Plattform für ein respektvolles Miteinander. Inspiriert durch die Special Olympics Kiel 2018 hat sich der Tennisclub Schacht-Audorf entschieden, Angebote für geistig behinderte Menschen zu entwickeln und so den Gedanken der Inklusion auch im Vereinsleben voranzutreiben. Seit Herbst 2018 besteht eine Trainingsgruppe aus aktuell 4 Mitgliedern im Alter von 26 bis 40 Jahren, die regelmäßig und mit wachsender Begeisterung Tennis spielen und am Vereinsleben teilnehmen. Geleitet wird die Gruppe von Trainerinnen, die über die nötigen Trainerlizenzen verfügen und jahrelange Erfahrungen in der Arbeit mit behinderten Menschen haben. Für die Sommersaison 2019 ist der Aufbau einer zweiten Trainingsgruppe geplant. Damit das Training individueller und abwechslungsreicher gestaltet werden kann, entstand der Wunsch zum Kauf einer Ballmaschine.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Gruppe wird derzeit einmal in der Woche von den Trainerinnen begleitet und trainiert. Gerne möchten wir in der Sommersaison eine weitere Gruppe eröffnen. Weitere Begegnungen untereinander lassen sich so leichter realisieren. Eine Ballmaschine würde den Reiz und die Vielfältigkeit des Trainings erweitern. Auch das gemeinsame Spielen und Trainieren von behinderten und nicht behinderten Vereinsmitgliedern lässt sich durch den Einsatz einer Ballmaschine gut umsetzen. Sollten wir sogar mehr Spenden erhalten als anvisiert, setzen wir sie ebenfalls für die Aufwertung unserer Angebote ein.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Initiator des Spendenprojektes ist der TC Schacht-Audorf. Durch die zentrale Lage der Gemeinde im Herzen Schleswig-Holsteins ist beabsichtigt, das Angebot über die Gemeindegrenzen hinaus umzusetzen. Die bisherigen Teilnehmerinnen kommen aus einem Umkreis von 30 Kilometern. Unterstützt wird das Projekt durch die Sportjugend Schleswig-Holstein und durch den Tennisverband Schleswig-Holstein. Darüber hinaus findet eine enge Kooperation mit dem Verein zur Förderung Behinderter Rendsburg und Umgebung e.V. statt, der das Angebot in sein Club-Programm aufgenommen hat.

Spendenbescheinigung möglich
Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Anonym

    € 100.00
  • Anonym

    € 50.00
  • bjoernbosy

    Das ist eine ganz tolle Idee. Hoffentlich bekommen wir die Summe zusammen!

    € 50.00
  • Anonym

    € 30.00
  • Anonym

    € 50.00
  • Anonym

    € 50.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich