Zur Projektübersicht

HS-Challenge Reitlehrgang & Springturnier
Verein zur Förderung des Reiter- und Pferdelandes SH e.V. (Dietrich Lindenau)

28%
220 €
von 800 € Zielsumme
5
Unterstützer
40
Tage noch

Worum geht es in diesem Projekt?

HS-Challenge Reitlehrgang & -turnier wird vom Förderverein für das Holsteiner Schaufenster vom 06.-08.10.2017 auf Hof Kirchhorst, Gr. Wittensee insbesondere für jugendliche Reitsportler veranstaltet.

Was bewegt das Projekt in Schleswig-Holstein?

Reiter, Eltern, Helfer, Zuschauer und Sponsoren sollen bei dem Turnier viel Freude erfahren und in einer besonderen Atmosphäre die Kommunikation vor Ort und im Gebrauch des Internets nutzen. Das Turnier wird im schleswig-holsteinischen Sportkalender verankert. Wir möchten, dass die Förderung des Holsteiner-Schaufensters weiter fortgeführt werden kann und in seiner Form bestehen bleibt. Auf der Homepage www.holsteiner-schaufenster.de wird über die Prüfungen berichtet und Sieger und Platzierte in Videos und Fotos dokumentiert. Es ist eine Bereicherung der ländlichen Räume und für Touristen und Gäste eine besondere Abwechslung.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Die Holsteiner Schaufenster Jugendförderung im Reitsport soll fortgeführt und weiter ausgebaut werden, denn die Jugendlichen lernen im Reitsport den verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Sportpartner Pferd, werden für ihre Leistungen belohnt und erfahren besondere Augenblicke. Wir wollen auf diesem Weg den Jugendlichen Möglichkeiten anbieten, sich aktiv an diesem schönen Sport zu beteiligen und gleichzeitig auf die notwendige Ausbildung hinweisen und diese anbieten. Reitsport ist Sport mit der Familie und bedeutet Lebensqualität. Für die Jugendlichen bis 18 Jahren soll der Sportwert erhalten bleiben, Chancengleichheit gewährleistet werden und Anreize für andere junge Reiter zur Teilnahme am Turniersport geben. Der Einstieg in ein Ausbildungssystem soll ermöglicht und ethische Werte wie Fairness, Tierschutz und Tierwohl aufgezeigt werden. Gleichzeitig ist das Ziel, den Reitsport in die Gesellschaft zu tragen und die Attraktivität der ländlichen Räume zu erhöhen. Im Zuge des vor Ort stattfindenden Lehrgangs soll den Reiterinnen und Reitern näher gebracht werden, wie man sich auf einen Turnierstart vorbereitet und welche wettbewerbsmäßigen Bedingungen beachtet werden sollten.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Der Antrag auf Genehmigung der Turnierausschreibung ist gestellt. Das Equipment, wie Lautsprecher, Zeitmessung, EDV-Ausrüstung, Hindernismaterial ist organisiert. Die Plätze, Turnierplatz, Abreiteplatz und Parkplatz sind vorbereitet. Ehrenamtliche Helfer sind motiviert, Richter, Parcourschef eingeladen. Catering ist in Vorbereitung, wie auch alle Marketingmaßnahmen, wie Flyer, Plakate, Homepage-Auftritte und Facebook-Beiträge. Ein erfahrendes Team ist mit Engagement dabei, die Umsetzung zu organisieren. Für die Durchführung dieser Veranstaltung fallen an Kosten insgesamt ca. 4.800,- € an, davon sind ca. 3.000,- € Startgebühren, 1.000,- € Sponsorengelder und 800,- € sollen durch Spenden eingeworben werde. Diese sollen für einen Tierarzt (290,- €), für den Schmied (200,- €) und für den Sanitätsdienst (300,- €) verwandt werden.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Der Verein zur Förderung des Reiter-Pferdelandes Schleswig-Holstein e.V. mit seinem Vorstand und den Mitgliedern. Sie haben alle aus unterschiedlichen Bereichen heraus Erfahrung mit dem Turniersport gemacht. Der 1. Vorsitzende D. Lindenau hat zudem über 30 Jahre das CSI-Altenhof Reitturnier organisiert.

Spendenbescheinigung möglich
Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Wir danken Frau Liedtke für die Unterstützung und möchten ihren Kommentar hier weitergeben: Ich möchte unbedingt diese Form der Reitsportförderung unterstützen. Andere Landesverbände sind mehr

Unterstützer:

  • Silke Liedtke

    Ich möchte unbedingt diese Form der Reitsportförderung unterstützen. Andere Landesverbände sind aktiver und ich bin froh, dass Schleswig-Holstein hier nachlegt. Sehr gut!!

    € 100.00
  • Anonym

    € 10.00
  • € 30.00
  • € 50.00
  • Anonym

    € 30.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich
Das kann Ihr Beitrag bewegen: