Zur Projektübersicht

Floorball bringt Schule(n) in Bewegung
Kieler Floorball Klub - Baltic Storms (Stefan Erkelenz)
Projektort: Kiel

7 %
7 %
finanziert:
1.021 €
Zielsumme:
15.000 €
Unterstützer:
8
Beendet
PROJEKTBESCHREIBUNG

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir bringen Kinder wieder in Bewegung. Mit unserem Angebot hat jedes Kind die Möglichkeit sich im Floorball auszuprobieren. Sportlich spielerisch bringen wir die Motorik wieder in Gang.

Weil das Projekt Kinder wieder in Bewegung bringt und für die Kinder/Schulen kostenfrei angeboten wird. Jede Schule (zum Start in der Region in und um Kiel) hat die Möglichkeit Floorball auszuprobieren. Wir schaffen nicht nur in diesem, sondern auch in den folgenden Jahren ein Bewegungsangebot an der frischen Luft für alle die Lust haben Sport zu treiben. Damit wollen wir dabei helfen die Corona-Monate für die Kinder schnell vergessen zu machen.

Wir schaffen einen Outdoor-Sportboden, eine Spielbande, Tore und Schläger an. Hierfür benötigen wir die komplette Spendensumme. Darüberhinaus sind wir für Hinweise/Unterstützung dankbar, welche uns bei Transport und Einlagerung über die Wintermonate helfen. Im zweiten Schritt wollen wir die Schulen (vorwiegend Klassen 1-6) in Kiel und Umgebung über unser kostenfreies Angebot informieren. Hat eine Schule Interesse, bestimmen wir den Zeitraum für unsere Aktion. Für maximal eine Woche sind wir dann mit unseren ehrenamtlichen TrainerInnen vor Ort und bieten während der Schule und im Ganztag Floorball an. Haben Schulen aus anderen Kreisen Interesse an dem Angebot gehen wir aktiv auf die (Floorball-)Vereine vor Ort zu und Fragen um Hilfe bei der Betreuung. So können auch die lokalen Vereine direkt auf ihre Sportangebote aufmerksam machen und (zurück-)gewinnen. Mit der Unterstützung unserer Mitglieder wollen wir dieses große Sportförderprojekt angehen und sind dank der Begeisterung aller Beteiligten sicher, dass wir viele Kinder zum Floorball animieren können. Jeder Euro mehr, hilft uns bei der Umsetzung des Projektes und ermöglicht es uns, das Angebot auszuweiten. So könnten wir im Nachgang Schulen ohne Floorball-Material, Leihmaterial für den Sportunterricht zur Verfügung stellen.

Wir sind die Baltic Storms, eine Spielgemeinschaft aus dem Kieler Floorball Klub und dem TSV Neuwittenbek. Mit unserem Zusammenschluss haben wir 2018 eine lange Rivalität im Floorball beigelegt und bündeln jetzt unsere Kräfte um den Floorball in der Kiel Region zu verankern. Mit unserer ersten Mannschaft spielen wir seit vielen Jahren in der 2. Bundesliga. Insgesamt haben wir 11 Mannschaften von der U11 bis zu den Erwachsenen landesweit im Einsatz. In der Vergangenheit konnten wir bereits eine Vielzahl an Auswahlspielern für die Nationalmannschaften hervorbringen. Wir sind mit unseren Trainern und Trainerinnen u.a. auch beim jährlichen Sommercamp des Floorballverband Schleswig-Holstein oder im Rahmen des sog. GirlsDay (1 Tag Floorball nur für Mädchen) im Einsatz. Wir sind Partner der KielerWoche Inklusiv im Sport und Begegnungspark Gaarden. Außerdem sind wir mit unserem Mitmach-Angeboten beim "Tag des Sports" und dem Spielfest der Kieler Woche. Wir wollen Floorball als Sportart weiterbringen und sehen weniger den eigenen kurzfristigen Erfolg als unseren Antrieb.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • IB.SH – Ihre Förderbank Im Jahr 2021 spendet die IB.SH jeden Monat etwa 834 Euro an aktuelle Projekte. Die Auswahl erfolgt durch die Mitarbeitervertretung. Das Spendenziel ist zwar noch fern, aber wir hoffen sehr, dass dieses ambitionierte Projekt in den letzten Tagen noch vielseitige Unterstützung erfährt!
    € 176.00
  • Anonym
    € 100.00
  • Anonym
    € 100.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 500.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 50.00
  • € 25.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich