Zur Projektübersicht

Christlicher Glaube und Kultur: Fördern und leben
Freunde von Sankt Ulrich e.V. (Berthold Pohl)
Projektort: St. Peter-Ording

17%
17%
finanziert:
785 €
Zielsumme:
4.700 €
Unterstützer:
6
noch 13 Tage, 23 Std., 54 Min.
PROJEKTBESCHREIBUNG
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten Einheimischen und Gästen die Möglichkeit bieten, neben den katholischen Gottesdiensten auch christliche und kulturelle Veranstaltungen unseres Vereins zu besuchen.

Als Kur- und Erholungsort ist St. Peter-Ording ein Hotspot für Gäste, Touristen und Reha-Patienten. Unser Verein möchte allen Interessierten ganzjährig Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen anbieten. Für 2022 stehen noch folgende Veranstaltungen auf dem Programm: Samstag, 30. Juli, 10.00 – 17.00 Uhr: Lobpreis-Workshop und Lobpreis-Messe in St. Ulrich, Donnerstag, 4. August, 19.00 Uhr: Vortrag von Pfarrer i.R. Dr. Martin Trimpe in St. Ulrich: „Wie ich Joseph Ratzinger/Papst em. Benedikt XVI. im Studium und im Schülerkreis erlebt habe“, Donnerstag, 18. August, 19.00: Kirchenführung in St. Ulrich und „Was ich schon immer einmal fragen wollte…“ mit Pfarrer i.R. Dr. Martin Trimpe, Mittwoch, 24. August, 19.30 Uhr: Konzert in St. Ulrich: „Goldene Stimme aus Bulgarien“, Samstag, 27. August, 15.00 Uhr: Gebetstreffen mit Lobpreis, Zeugnis, Heilungssegen in St. Ulrich, Mittwoch, 28. September, Konzerte des Geigers und Schauspielers Ihno Tjark Folkerts in St. Ulrich: 17.00 Uhr "Die dreizehn Monate und virtuose Musik", 19.30 Uhr "Wilhelm Busch trifft Klassik", Samstag, 12. November, 10.00 – 17.00 Uhr: Einkehrtag mit Pater Franz von der Gemeinschaft der Seligpreisungen in St. Ulrich zum Thema: „Israel – Das Heilige Land Jesu“. Weitere Veranstaltungen sind in Vorbereitung.

Unser Verein finanziert sich ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Um einen ordnungsgemäßen Vereinsbetrieb zu gewährleisten, sind finanzielle Mittel erforderlich, die wir nicht allein durch Mitgliedsbeiträge aufbringen können. Die bereits angefallenen Kosten für die bisherigen Veranstaltungen in 2022 konnten wir durch Mitgliedsbeiträge aufbringen: Bewirtungskosten für die Gebetstreffen am Samstag, 26. März und 11. Juni, Honorar- und Bewirtungskosten für das Konzert des Liedermachers Peter Worms u.a. aus Pulheim am Ostermontag, 18. April. Honorar- und Bewirtungskosten für das Heilungsseminar in St. Ulrich mit Pater Dr. Jörg Müller SAC, München, Priester und Psy-chotherapeut, zum Thema „Heilung durch Versöhnung“, am Samstag, 25. Juni, 10.00 – 18.00 Uhr. Die Reisekosten für die Pilgerreise ins Heilige Land mit Pater Franz von Sales vom 26. April bis 6. Mai haben die Teilnehmer selbst finanziert. Für die noch vorgesehenen Veranstaltungen und für erforderliche Anschaffungen in 2022 wurde folgender Finanzplan erstellt: Honorare und Reisekosten für Referenten und Künstler € 1.900,00, Bewirtung während und nach Veranstaltungen € 700,00, Homepage inkl. SEO und weitere Marketing-Kosten € 1.100,00, Anschaffung Beamer € 600,00, Lautsprecher € 200,00, Drucker (inkl. Scanner) € 200,00. Ein Laptop ist vorhanden und wird privat zur Verfügung gestellt. Jede weitere Spende über das Ziel hinaus, kommt unseren geplanten Veranstaltungen zugute.

Im Herbst 2021 stellten Christen aus St. Peter-Ording und verschiedenen Teilen Deutschlands fest, dass in St. Peter-Ording mehr für den christlichen Glauben und die Kultur getan werden könnte. Initiator und Ideengeber war und ist Dr. Ludger Hölscher, Pastor der katholischen Kirche St. Ulrich, St. Peter-Ording. Am 20. November 2021 wurde in einer Mitgliederversammlung der Verein „Freunde von Sankt Ulrich e.V., St. Peter-Ording“ gegründet. Seine Gemeinnützigkeit wurde inzwischen anerkannt. Spendenbescheinigungen dürfen wir ausstellen.

Links zum Projekt:

 

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile
am 29.06.2022

Liebe Spenderinnen und Spender, um Ihre Spende richtig zuordnen zu können, ist es wichtig, dass Sie Ihre Spende auf der Plattform initiieren. In diesem Zusammenhang wird ein Spendencode generiert, mehr

Unterstützer:

Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich
Das kann Ihr Beitrag bewegen: