Zur Projektübersicht

Bunter Kreis Nord Hilfe für schwerkranke Kinder
Verein Soroptimist Dithmarschen Hilfe für Andere e.V. (Ute Weiß)
Projektort: Heide

105 %
105 %
finanziert:
5.232 €
Zielsumme:
5.000 €
Unterstützer:
44
Erfolgreich
PROJEKTBESCHREIBUNG
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Sparkasse Mittelholstein AG
project
project

Worum geht es in diesem Projekt?

Spendenaufruf von Soroptimist Dithmarschen zur Unterstützung des Bunten Kreis Nord.

Wenn ein Kind viel zu früh geboren wird, schwer oder chronisch erkrankt und nach oft langer Zeit im Krankenhaus nicht wieder gesund wird, bricht für die betroffenen Familien eine Welt zusammen. Der Bunte Kreis Nord sorgt in Dithmarschen, Nordfriesland, Neumünster, Flensburg und Umgebung dafür, dass diese Familien nicht allein gelassen werden mit den vielfältigen Aufgaben und Belastungen, die nach der Klinikentlassung auf sie einstürmen. Die Soroptimistinnen, Club Dithmarschen, unterstützen seit langem intensiv die Arbeit des Bunten Kreis Nord. Unter anderem durch eine große bunte Benefizveranstaltung „Benefiz im Pferdestall“, dem größten Benefiz-Konzert der Westküste. Diese Veranstaltung musste coronabedingt im letzten und auch in diesem Jahr ausfallen.

Ein multiprofessionelles Team unterstützt aufsuchend die Familien bei Sozialanträgen (Pflegegrad, Schwerbehindertenausweis), der Kommunikation mit der Krankenkasse, Hilfsmittelversorgung, Beschaffung von Medikamenten und Geräten, Kontakt zu spezialisierten Ärzt*innen und Therapeut*innen. Die Eltern werden informiert, werden in Notfallmaßnahmen angeleitet, erhalten Hilfe ggf. durch Eltern-Kind-Interaktionstrainings, bei Eingliederung in Kita oder Schule. Kontakte zu Selbsthilfegruppen und Elternorganisationen werden vermittelt. Oft hören die Mitarbeiter*innen auch einfach zu und stützen so verzweifelte Eltern. Die sozialmedizinische Nachsorge wird – trotz gesetzlicher Verpflichtung - von Krankenkassen häufig nicht oder nicht angemessen finanziert. Oft lehnen Versicherungsträger die Kostenübernahme ab, entscheiden über Anträge stark zeitverzögert oder finanzieren insbesondere die aufsuchende Betreuung der Familien, die mit oft langen Wegstrecken für die Nachsorge-Mitarbeiter*innen verbunden ist, gar nicht. Versorgungslücken betragen bis zu 2.000,-- € oder darüber hinaus. Mit 5.000,- € können wir mindestens 2 weiteren Familien diese dringend benötigte Hilfe zukommen lassen.

Der Club Soroptimist International Dithmarschen wirbt mit diesem Spendenaufruf für die Unterstützung der Arbeit des Bunten Kreis Nord. Die eingesammelten Gelder werden zu 100 % an den Bunten Kreis weitergeleitet. Der Bunte Kreis Nord wurde 2007 am Westküstenklinikum Heide und Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster gegründet, um eine schmerzlich empfundene Versorgungslücke zu schließen. Inzwischen ist die Diako Flensburg in den Verbund eingetreten. Der Bunte Kreis Nord arbeitet inhaltlich unabhängig von den Kliniken. Seit Gründung wurden, u.a. mit Spendenmitteln, über 500 Nachsorgen durchführt. Der Bunte Kreis Nord besteht aus einem multiprofessionellen und engagierten Team aus speziell weitergebildeten Kinderkrankenschwestern/-pflegern, Psycholog*innen, Sozialpädagog*innen und Kinderärzt*innen, teils angestellt, teils ehrenamtlich. Dieses Spendenprojekt ist Teil der WIR BEWEGEN.SH Verdopplungsaktion 2021 (weitere Informationen s. https://www.wir-bewegen.sh/seite/verdopplungsaktion-2021). Bei allen teilnehmenden Projekten werden ab dem 28. Juli 2021 08:00 Uhr alle auf dem Treuhandkonto der IB.SH eingegangenen Spenden von 5,00 bis 50,00 Euro verdoppelt, bis der Spendentopf der Sparkassen in Schleswig-Holstein von 10.000,00 Euro ausgeschöpft ist. Das Aktionsende wird auf der Projektpinnwand verkündet - kurz darauf erfolgt die Spende des jeweiligen Verdopplungsbetrages seitens der Sparkassen in Schleswig-Holstein in einer Summe.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile

Liebe Spender*innen, ein ganz großes Dankeschön für die großartige Unterstützung. Mit Ihrer Hilfe können dringend benötigte Nachsorgen bei Familien mit schwerkranken Kinder durch den Bunten mehr

profile

Dank der Sparkassen in Schleswig-Holstein wird dieses Projekt mit zusätzlichen 1.395,00 Euro unterstützt, sofern das Spendenprojekt sein Spendenziel erreicht. Unseren ganz herzlichen Glückwunsch mehr

profile

Kürzlich wurde die Fördersumme von 10.000,00 Euro erreicht! Damit endet unsere WIR BEWEGEN.SH Verdopplungsaktion, es werden demnach keine Spenden mehr verdoppelt. Herzlichen Dank an alle fleißigen mehr

profile

Und es geht in den Endspurt: Am 3. Morgen liegen wir bei etwa 8.500,00 Euro, die im Zuge unserer Verdopplungsaktion für die 22 teilnehmenden Projekte gespendet wurden. Damit sind noch 1.500,00 Euro mehr

profile

Knapp über 5.000,00 Euro an Spenden sind Stand heute insgesamt für teilnehmende Projekte unserer Verdopplungsaktion erfolgreich überwiesen worden. Damit ist die zweite Hälfte des Spendentopfes der mehr

profile

Aktuell liegen wir bereits bei etwa 2.000,00 Euro, die seit 08:00 Uhr in 5-50,00 Euro-Spenden für teilnehmende Projekte der WIR BEWEGEN.SH Verdopplungsaktion gespendet wurden. Damit bleiben noch mehr

profile

Dieses Spendenprojekt ist Teil der WIR BEWEGEN.SH Verdopplungsaktion 2021 (weitere Informationen s. https://www.wir-bewegen.sh/seite/verdopplungsaktion-2021). Bei allen teilnehmenden Projekten werden mehr

Unterstützer:

Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich