Zur Projektübersicht

Wipptiere für Itzehoes Innenstadt
von Otto Carstens
Projektort: Itzehoe

0 %
0 €
von 250 € Zielsumme
0
Unterstützer
noch 37 Tage, 17 Std., 3 Min.
project
project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Kinder in Itzehoes Fußgängerzone suchen sie seit Jahren vergeblich - Federwipptiere sollen nun direkt vor der Stadtkirche St. Laurentii im Herzen von Itzehoe aufgestellt werden.

Was bewegt das Projekt in Schleswig-Holstein?

Wipptiere sind ein Erlebnis für jedes Kind. Leider wurden die Wipptiere in der Itzehoer Innenstadt vor Jahrzehnten abgebaut und nie wieder Ersatz angeschafft. Dank der Kollekte des u.a. über diese Plattform ermöglichten Konzerts der Augsburger Domsingknaben wurde die Anschaffung von zwei "Steinburger Deichschafen" ermöglicht. Es fehlen nur noch 250,- € für die Aufstellung. Geplant ist die Platzierung direkt in Itzehoes Innenstadt vor dem Eingang von Itzehoes Stadtkirche.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Durch Ihre Spende ermöglichen Sie, dass zwei "Steinburger Deichschafe" Kinderaugen leuchten lassen und jeder Kirchenbesuch auch für die Kleinsten in toller Erinnerung bleiben wird! Als Nebeneffekt wird durch die Wipptiere im Übrigen die Aufenthaltsqualität für junge Familien in unserer Innenstadt nachhaltig gesteigert werden.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Die Finanzierung der Anschaffung von zwei individuellen "Steinburger Deichschafen" ist gesichert. Die ev.-luth. Innenstadtgemeinde hat sich zwischenzeitlich zudem bereit erklärt, dass die Wipptiere direkt vor dem Haupteingang der schönen Stadtkirche St. Laurentii und damit unmittelbar in der Fußgängerzone Itzehoes aufgestellt werden! Sobald die restlichen 250,- € zusammen gekommen sind, werden alle Kinder, die die Itzehoer Innenstadt besuchen, die beiden Wipptiere nutzen können. Sofern das restliche Defizit von 250,- € durch WIR BEWEGEN.SH noch überschritten werden sollte, würden die zusätzlichen Spendengelder für die Anschaffung von weiteren Spielgeräten vor der Kirche genutzt werden können.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Eigentümer der "Steinburger Deichschafe" wird die ev.-luth. Innenstadtgemeinde, ich (Otto Carstens) bin lediglich Initiator der Aufstellung der Wipptiere in meiner Heimatstadt und habe die Spenden in Form der Kollekte hierfür gesammelt.

 

Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer: