Zur Projektübersicht

"Shakes Paper" - Papierkostüme für das Welttheater
Kulturzentrum Marstall am Schloss
Projektort: Ahrensburg

100 %
100 %
finanziert:
1.201 €
Zielsumme:
1.200 €
Unterstützer:
14
Umgesetzt
PROJEKTBESCHREIBUNG
project
project project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

400 Jahre Shakespeare: Im Januar 2016 fertigen Schülerinnen und Schüler in Ahrensburg "Shakes Paper" - Papierkostüme für das Welttheater!

Im auslaufenden 16. Jahrhundert erlebte das Theater ein „goldenes Zeitalter“ – vor allem Dank der Werke William Shakespeares. Als Ausgleich zum eher sparsamen oder völlig fehlenden Bühnenbild der damaligen Theater wie „The Globe“ und „The Swan“ waren die Kostüme jener Zeit sehr aufwändig und liebevoll gestaltet. Beliebte Figuren waren junge Liebende, Helden, Schurken und Narren – Shakespeare selbst soll gelegentlich in eines dieser Kostüme geschlüpft sein. Im geplanten Workshop können bis rund 16 Kinder und Jugendliche ausgewählte Stücke Shakespeares und deren Charaktere kennenlernen und eigene Kostüme gestalten. Dafür kommen Materialien wie Papier, Karton, Stoff, Verpackungsmaterial, Draht sowie Klebstoff und Farbe zum Einsatz. Die Modelle entstehen in Originalgröße, sodass sie als echte Kleidungsstücke funktionieren und von den jungen Designern auf der Bühne des Kulturzentrums präsentiert werden können. Im Anschluss an die Vorführung werden die Werke im Kulturzentrum ausgestellt.

In diesem Projekt sollen Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 den frühen Einstieg in aktives künstlerisches Gestalten erproben. Die künstlerischen Fächer (Musik- und Kunstunterricht) spielen im deutschen Schulwesen nur eine randständige Rolle. Fächerübergreifende Aktivitäten (etwa Verbindungen von Literatur, Musik, künstlerischem Gestalten und Theater) gibt es kaum, obwohl gerade junge Menschen dafür besonders empfänglich sind. Eine frühe Grundlegung vermag das Interesse der Heranwachsenden an diese Formen der Persönlichkeitsentfaltung zu stärken und zu festigen.

Von den für das Projekt erforderlichen finanziellen Mitteln in Höhe von 1.200 € entfällt der größte Teil auf das Honorar für die Künstlerin, die den einwöchigen Workshop einschließlich der Präsentation im Januar 2016 leitet und über einschlägige pädagogische Erfahrungen in der Arbeit mit Heranwachsenden verfügt. Das Kulturzentrum selbst stellt Räume und Materialien zur Verfügung.

Veranstalter ist das gemeinnützige Kulturzentrum Marstall am Schloss Ahrensburg, das mit weit über 100 Veranstaltungen im Jahr ein breites Spektrum an kulturellen Angeboten für die Menschen im Kreis Stormarn abdeckt. Sein Bestreben ist es, Kinder und Jugendliche mit speziellen Angeboten an die Vielfalt kultureller Ausdrucks- und Erscheinungsformen heranzuführen. Bisher erreicht das Programmangebot vorrangig Erwachsene, verfügt aber bereits über jugendbezogene Angebote wie eine Kindertheatergruppe, ein Gitarrenensemble und einen jährlichen Kunstworkshop zum Beginn der möglichen Wahl des künstlerischen Profils in der gymnasialen Oberstufe.

Spendenbescheinigung möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile
am 28.01.2016

Am 25. Januar berichtete das Stormarner Tageblatt über das erfolgreich umgesetzte Projekt:

http://www.shz.de/lokales/stormarner-tageblatt/romeo-julia-und-der-papierprinz-id12552801.html

profile
Nutzer deaktivert
am 16.12.2015

Wir haben es geschafft! Wir haben die Zielsumme erreicht und können im Januar 2016 den Kunst-Workshop durchführen: Schülerinnen und Schüler aus Ahrensburg werden sich mit zentralen Figuren aus mehr

profile
am 16.12.2015

Liebe Spenderinnen und Spender, bei zwei Spenden sind Probleme mit den PayPal-Konten aufgetreten. Möglicherweise haben Sie sich bei der Eingabe Ihrer Daten (E-Mail-Adresse) vertippt. Bitte prüfen mehr

Unterstützer:

  • Anonym
    € 300.00
  • Anonym
    € 1.00
  • Anonym
    € 100.00
  • Anonym
    € 100.00
  • Anonym
    € 120.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 200.00
  • Anonym
    € 75.00
  • Anonym
    € 50.00
  • Anonym
    € 40.00
  • Anonym
    € 20.00
  • Anonym
    € 20.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich
Projektstarter:
profile

Nutzer deaktivert