Zur Projektübersicht

Einsatzjacken für Rettungs- und Sanitätsdienst
Medical Service Jagel
Projektort: Jagel

1 %
1 %
finanziert:
8 €
Zielsumme:
800 €
Unterstützer:
1
Beendet
PROJEKTBESCHREIBUNG
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Für unsere sanitätsdienstlichen Einsätze auf Veranstaltungen im Kreis Schleswig-Flensburg wünschen wir uns eine sichere, einheitliche Einsatzkleidung.

Wir vom „Medical Service Jagel“ sind junge und motivierte Rettungssanitäter, Sanitätshelfer, Pflegekräfte und Ersthelfer aus Jagel und Umgebung mit viel Engagement und Fachwissen. Seit April 2015 sind wir auf Veranstaltungen als Sanitätswachdienst tätig, z.B. auf Sportveranstaltungen, Open Airs, Laternenumzügen, Advents- und Weihnachtsmärkten sowie Dorf- und Stadtfesten jeglicher Art. Dort versorgen wir Besucher, Zuschauer, Sportler, Trainer und jeden, der unsere Hilfe benötigt. Nicht nur, aber vor allem für unsere Einsätze bei Nacht brauchen wir eine einheitliche und mit Reflektoren ausgestattete Dienstkleidung, um besser erkannt zu werden.

Um anderen helfen zu können, nicht bei der Arbeit behindert zu werden und nicht selbst verletzt zu werden, müssen wir am Einsatzort gut sichtbar sein. Das können wir durch einheitliche Dienstkleidung mit Reflektoren erreichen. Unsere Ausbildung, Bekleidung und das Equipment (z.B. Defibrillatoren, Notfallrucksäcke usw.) werden aus Spenden finanziert. Die steigenden Anforderungen an die Qualität von Ausbildung und Material sind ohne finanzielle Unterstützung leider nicht zu erfüllen.

Sobald uns die Spenden erreichen, können wir die einheitliche und deutlich erkennbare Einsatzkleidung beschaffen. Sollte das Spendenziel übertroffen werden, können wir die Gelder in die Aus- und Weiterbildung unserer Mitglieder investieren.

Der „Medical Service Jagel“ ist ein Rettungs- und Sanitätsdienst, der im Kreis Schleswig-Flensburg zum Einsatz kommt.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


profile
Nutzer deaktivert
am 12.02.2017

Sehr geehrte Spenderin, sehr geehrter Spender, bei dem Medical Service Jagel, handelt es sich weder um eine ehrenamtliche Hilfsorganisation und auch nicht um einen öffentlichen Rettungsdient (ist mehr

profile
Nutzer deaktivert
am 07.02.2017

Wir bedanken uns bei dem anonymen Spender, der einen Betrag von 8 € spendete. Danke!

Unterstützer:

  • Anonym
    € 8.00
Spender werden
EUR
Projektstarter:
profile

Nutzer deaktivert