Zur Projektübersicht

Bogensport für Jung & Alt, auch mit Handicap
SV Mönkeberg von 1910 e. V. (Norbert Rohr)

100%
1.100 €
von 1.100 € Zielsumme
3
Unterstützer
Beendet
partnerOrganisation Ein Partner-Projekt der Förde Sparkasse
project
project project project

Worum geht es in diesem Projekt?

Erneuerung unserer 40 Jahre alten Schießlinie im Außenbereich und Ersatz für Kunststoffscheiben, die nach 8 Jahren für den Betrieb in der Halle erneuert werden müssen.

Was bewegt das Projekt in Schleswig-Holstein?

Durch die Anschaffung neuer Scheiben und die Erneuerung der Schießlinie können wir in unserem Verein verbesserte Trainingsmöglichkeiten für die stetig wachsende Zahl an begeisterten Mitgliedern schaffen. Bogenschießen ist ein Sport für Jung und Alt, der sehr divers ist und sich an alle körperlichen Begebenheiten anpassen lässt. Der spannende Sport und vielleicht auch die starke Präsenz von beliebten Bogenschützen in Filmen sowie schließlich auch die Silbermedaille von Rio de Janeiro haben in den vergangenen Jahren immer mehr Interessenten zu unserem Training gebracht, denen wir gerne die Möglichkeit bieten wollen, diesen Sport zu betreiben. Aber auch auf Kreisebene bewegen wir etwas. Seit vielen Jahren schon kümmert sich unser Verein um die Ausrichtung der Kreismeisterschaft im Kreis Plön - sowohl in der Halle als auch im Freien. Den anderen Vereinen des Kreises ist die Ausrichtung einer solchen Veranstaltung oft gar nicht möglich, da auch dort das nötige Material oder die Räumlichkeiten fehlen. Allerdings können sich die Sportler nur durch eine erfolgreiche Teilnahme an der Kreismeisterschaft für die Schleswig-Holsteinische Landesmeisterschaft qualifizieren, die dann zur Deutschen Meisterschaft führen könnte. Mit genügend Scheiben könnte es uns sogar möglich sein, in Zukunft die Turniere der Landesliga auszutragen.

Warum sollte dieses Projekt unterstützt werden?

Bogenschießen ist viel mehr als nur ein traditioneller Schieß- und Jagdsport! Bei uns finden von Grundschülern bis hin zu Senioren alle die Möglichkeit, ein besseres Körpergefühl zu entwickeln und ihren Geist zu schärfen. Alles, was der Schütze braucht, ist eine vollständige Ausrüstung, die er sich selber anschafft und einen sicheren Schießplatz mit Zielscheiben. Darum haben wir uns bemüht, den Mitgliedsbeitrag möglichst gering zu halten, um trotzdem vielen Interessenten einen Zugang zu diesem schönen Sport, der sogar der Gesundheit zu Gute kommen kann, zu ermöglichen. Für die grundlegende Instandhaltung unseres Platzes reicht es also, aber wenn hin und wieder größere Erneuerungen anfallen wird es knapp mit dem Geld. Durch die Unterstützung des Projektes könnten wir eine befestigte Schießlinie (25 m) und damit einen soliden Grundstein für zukünftige Trainingseinheiten und Veranstaltungen unseres Teams legen. Es erleichtert auch Sportlern mit Handicap (Rollstuhlfahrern) die Teilnahme am Sportbetrieb im Außenbereich. Die neuen Scheiben für die Halle stellen das Fortlaufen des Trainings während der kalten Jahreszeit sicher und schaffen Platz für neue Sportbegeisterte.

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Auch wenn das Bogenschießen meistens ein Einzelsport ist, packt bei uns jeder mit an! Für die neuen Scheiben werden lediglich Kunststoffplatten benötigt. Die sichere Verarbeitung des Materials und den Einbau in die Holzböcke übernehmen wir selbstverständlich selber. Für den Bau der Schießlinie auf dem Außengelände greifen wir zusätzlich auf das Know-How eines lokalen Gartenbauers zurück, um ein festes Fundament zu legen, das nicht schon nach kurzer Zeit durch die Witterung Schaden nimmt. Natürlich ist auch hier die Unterstützung der vielen Helfer unseres Teams unentbehrlich, um ein schnelles und lang anhaltendes Ergebnis zu erzielen. Zusätzliche Spendengelder würden wir gern für eine einheitliche Kleidung verwenden, um auf Turnieren unsere verschworene Gemeinschaft noch besser demonstrieren zu können.

Wer steht hinter diesem Projekt?

Ich als Spartenleiter Bogen des SV Mönkeberg sowie alle Bogenschützen unseres Vereins. Auch die Bogenschützen des Kreises Plön stehen hinter uns, da sie selbst in den Vereinen nicht die Möglichkeit haben, entsprechende Meisterschaften ausrichten zu können.

Spendenbescheinigung möglich
Projekt beobachten

Schreiben Sie einen Kommentar:

Damit Sie ein Projekt kommentieren können, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.


Unterstützer:

  • Stiftergemeinschaft der Förde Sparkasse

    Wir wünschen viel Freude an der Umsetzung dieses tollen Projektes!

    € 875.00
  • IB.SH – Ihre Förderbank
    Kiel

    Die IB.SH hat ihre Weihnachtsspende 2016 für die Spendenplattform reserviert. Im Jahr 2017 spendet sie jeden Monat 888 Euro an aktuelle Projekte. Die Auswahl erfolgt durch die Mitarbeitervertretung.

    € 220.00
  • Anonym

    € 5.00
Spender werden
EUR
Spendenbescheinigung möglich